Donausonate

M-tours Live Reisen: Schönheiten der Donau mit der MS Amelia

Die Höhepunkte:

  • Ausflug Schönheiten Wachau
  • Wien Stadtrundfahrt
  • Ausflug Donauknie
  • Stadtrundfahrt Budapest
  • Stadtbesichtigung Bratislava
  • Stift Melk

Die Reisetermine:

Mindestteilnehmerzahl:25
Höchstteilnehmerzahl:
Anmeldeschluss:13.01.2021
ab 1.275,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-207 6259 ________________________________ Code: Mittelbayerische Reisen Mo. - Do. 09.00 - 12.30 Uhr /13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 09.00 - 12.30 Uhr / 13.00 -16.00 Uhr
info@m-tours-live.de
PDF drucken

Reiseverlauf

Auf dieser Kreuzfahrt reisen Sie von einer Donauschönheit zur nächsten. Ein Besuch in der lieblichen Wachau zu Beginn der Reise zeigt Ihnen die Schönheit dieser niederösterreichischen Region auf. Wien – Stadt der Fiaker, des Stephansdoms und der Sachertorte, um nur einige Highlights zu nennen, begeistert immer wieder aufs Neue und besticht durch einzigartigen Charme. Beim Ausflug Donauknie besuchen Sie die alte Bischofsstadt Esztergom. Auch die zweite Donau-Hauptstadt Budapest fasziniert mit einzigartigem Panorama und Prachtbauten aus der K&K-Monarchie. Erkunden Sie die Stadt ausführlich während Ihres Aufenthaltes. Von Budapest bringt Sie Ihr Schiff nach Bratislava, die dritte Hauptstadt Ihrer Kreuzfahrt. Im österreichischen Melk gibt es das weithin bekannte Benediktinerklosterstift Melk zu sehen. Ihre Flusskreuzfahrt geht in Passau zu Ende.

Samstag, 31.07.2021 Anreise – Passau – Einschiffung

Am Morgen Bustransfer nach Passau. Gegen 14:30 Uhr Ankunft in Passau und anschließend Einschiffung auf der MS Amelia. Genießen Sie den Nachmittag am Schiff. Um 15:30 Uhr legt die MS Amelia ab und macht sich auf den Weg nach Dürnstein. Lassen Sie sich während des Abendessens von der hervorragenden Küche des Schiffes verköstigen bevor Sie anschließend im Salon den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Sonntag, 01.08.2021 Dürnstein – Ausflug Schönheiten der Wachau – Stift Göttweig – Wien

Um 08:30 Uhr macht die MS Amelia in Dürnstein fest. Sie unternehmen einen Vormittagsausflug mit dem Bus zu den Schönheiten der Wachau (Dauer ca. 3,5 h). Zunächst fahren Sie zum Stift Göttweig und besichtigen die imposante Anlage mit seiner prächtigen Stiftskirche (Dauer ca. 1,5 h). Im Anschluss fahren Sie mit dem Bus zurück nach Dürnstein, welches Sie bei einem kleinen Rundgang zu Fuß näher kennen lernen werden, bevor Sie noch etwas Zeit für eigene Aktivitäten haben. Sie gehen selbstständig wieder zurück zum Schiff und essen dort zu Mittag, bevor das Schiff um 14:30 ablegt und Kurs auf die österreichische Landeshauptstadt Wien nimmt. Dort kommt die MS Amelia gegen 19:30 Uhr an. Wenn Sie möchten, können Sie nach dem Abendessen noch einen kleinen Abendspaziergang durch das abendliche Wien unternehmen.

Montag, 02.08.2021 Wien – Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück beginnt um 09:00 Uhr zusammen mit Ihrer örtlichen Reiseleitung Ihre Stadtrundfahrt durch Wien (Dauer ca. 3 h). Auf dem Programm stehen das Schloss Belvedere, die Ringstraße mit Staatsoper, Kunsthistorisches Museum, Hofburg, Rathaus, Burgtheater und Universität. Aber auch die UNO-City und das Hundertwasserhaus werden von außen besichtigt. Anschließend fahren Sie wieder zur MS Amelia zum Mittagessen zurück. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung. Wenn Sie den Altstadtspaziergang gebucht haben, geht es um 14:00 Uhr mit dem Bus in das Wiener Zentrum. Dort startet der gemütliche Spaziergang durch die historische Altstadt Wien (ca. 2 h). Sie sehen den berühmten Stephansdom, die Hofburg, den Graben und viele weitere berühmte Sehenswürdigkeiten. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung. Um 17:30 Uhr Rückfahrt ab Zentrum mit Taxis zum Schiff (inkludiert) und Abendessen. Um 19:00 Uhr legt die MS Amelia in Wien ab und nimmt Kurs auf Budapest.
Fakultativ: Altstadtspaziergang (29,- €)

Dienstag, 03.08.2021 Esztergom – Ausflug zum Donauknie – Budapest Stadtrundfahrt

Am frühen Morgen macht die MS Amelia für einen Zwischenhalt in Esztergom fest. Nach dem Frühstück starten Sie von hier aus um 08:30 Uhr mit Ihrem Begleitbus Ihren Ausflug „Donauknie“ (Dauer ca. 4,5 h). Oberhalb der Anlegestelle liegt pompös die Kathedrale von Esztergom. Nach deren Innenbesichtigung fahren Sie weiter durch die reizvolle Landschaft nach Visegrad, wo Sie von einem Aussichtspunkt unterhalb der gleichnamigen Burg den Blick auf das gesamte Donauknie genießen. Anschließend geht es mit Ihrem Bus entlang des alten Donauarmes nach Szentendre. Nach einem geführten Rundgang durch dieses wunderschöne Künstlerdorf mit seinen vielen Geschäften, Ateliers und Restaurants fahren Sie mit Ihrem Bus weiter nach Budapest, wo Sie Ihr Schiff wieder treffen. Nach dem Mittagessen an Bord starten Sie um 14:45 Uhr Ihre Stadtrundfahrt durch Budapest (Dauer ca. 3,5 h). Sie fahren mit dem Bus am Gellertberg entlang auf den Burgberg zum ehemaligen königlichen Schloss. Von hier genießen Sie den herrlichen Blick über die Donau und den Stadtteil Pest. Sie spazieren durch die reizvollen Gassen der malerischen Altstadt von Buda zur prachtvollen Matthiaskirche (Innenbesichtigung) und der Fischerbastei. Anschließend Weiterfahrt über die alte Kettenbrücke nach Pest. Vorbei an der imposanten St.-Stephans-Basilika aus dem 19. Jahrhundert und durch die sehr breiten Prachtstraßen gelangen Sie zum Heldenplatz, der mit seinen monumentalen Bauten 1896 zur ungarischen Tausendjahrfeier errichtet wurde. Sie passieren das neugotische Parlamentsgebäude, eines der Wahrzeichen der Stadt und fahren zurück zum Schiff. Nutzen Sie doch die Zeit nach dem Abendessen für einen kleinen Abendspaziergang durch Budapest bei Nacht.

Mittwoch, 04.08.2021 Budapest zur freien Verfügung

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie Budapest auf eigene Faust. Auf Wunsch und gegen Aufpreis können Sie gerne an einen Ausflug in die Puszta teilnehmen. Nach dem Frühstück beginnt dieser Ausflug um 08:30 Uhr (Dauer ca. 3,5 h). Entlang der Donau fahren Sie etwa eine Stunde in das ländliche Gebiet der Puszta, welches ca. 50 km südlich von Budapest im Nationalpark "Kiskunság" liegt. Auf der Ranch „Tanyacsárda“ werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk empfangen und begeben sich auf eine kleine Kutschfahrt. Nach Ihrer Rückkehr erleben Sie eine typische und rasante Pferdevorführung. Im Anschluss gibt es noch einen Imbiss mit kalten ungarischen Spezialitäten wie Salami, Tomaten, Paprika sowie Getränken. Nach dem Imbiss fahren Sie wieder mit Ihrem Bus nach Budapest zu Ihrem Schiff zurück. Während des Mittagessens am Schiff legt die MS Amelia ab und macht sich auf die Reise nach Bratislava. Genießen Sie den restlichen Tag am Sonnendeck an Bord und lassen die wunderschöne Landschaft an Ihnen vorbeiziehen.
Fakultativ: Ausflug Puszta (39,- €)

Donnerstag, 05.08.2021 Bratislava Stadtbesichtigung

Am Morgen macht die MS Amelia Halt in Bratislava. Um 09:00 Uhr starten Sie Ihre Stadtbesichtigung mit Ihrem Begleitbus (Dauer ca. 3 h). Es geht entlang der Donaupromenade und der Stadtmauer, vorbei am Präsidentenpalast Grassalkovich Palais und dem Regierungssitz zum ehemaligen erzbischöflichen Sommerpalais. Vom Burghügel genießen Sie den Panoramablick auf die Stadt und Umgebung bis hin zum Kriegsdenkmal Slavín. Anschließend fahren Sie in die sehenswerte Altstadt, die sich ihren gotisch barocken Stil weitgehend bewahren konnte. Während eines Rundgangs durch den historischen Stadtkern sehen Sie den gotischen St. Martinsdom (Außenbesichtigung), der lange Zeit Krönungskathedrale der ungarischen Könige gewesen ist. Vorbei an Bürgerhäusern aus der Renaissance und barocken Palästen, der ältesten Universität in Bratislava und dem Michaeler Tor gelangen Sie zum Hauptplatz. Hier befinden sich das Alte Rathaus, der Maximilian-Brunnen und die historische Mayer-Konditorei. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, um die schöne Altstadt auf eigene Faust zu entdecken. Bitte beachten Sie: In der Altstadt ist es ein längerer Rundgang zu Fuß. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit kann es etwas beschwerlich sein. Während des Mittagessens verabschiedet sich die MS Amelia aus Bratislava und nimmt Kurs auf Melk.

Freitag, 06.08.2021 Melk – Besichtigung Stift Melk

Am Morgen macht die MS Amelia in Melk fest. Um 09:00 Uhr fahren Sie bequem mit dem Bus zum Benediktinerstift aus dem frühen 18. Jahrhundert, welches über der Stadt Melk liegt. Bitte beachten Sie: das Kloster Melk ist sehr gut mit Liften auf allen Ebenen ausgestattet, so dass die Besichtigung für Gäste mit Rollator oder Rollstuhl sehr gut möglich ist. Bei der geführten Innenbesichtigung sehen Sie u.a. die Stiftskirche, den Marmorsaal sowie die weltberühmte Bibliothek mit über 80.000 literarischen Werken und einem überwältigenden Deckengemälde. Von der Terrasse haben Sie einen eindrucksvollen Blick auf das Donautal. Empfehlenswert ist auch ein kurzer Besuch im Garten der Anlage mit seinem sehr schönen Gartenschlösschen Um ca. 11:00 Uhr fährt Sie der Bus wieder zurück zum Schiff. Selbstverständlich können Sie aber gerne zu Fuß durch die kleine Stadt Melk zum Schiff zurückgehen. Um 14:00 Uhr legt die MS Amelia in Melk ab und fährt zum Endpunkt der Reise nach Passau weiter.

Samstag, 07.08.2021 Passau – Ausschiffung – Heimreise

Während des Frühstücks erreicht die MS Amelia mit Passau das Ende Ihrer Flussreise. Nach der Ausschiffung (bis ca. 09:30 Uhr) treten Sie die Heimreise zu Ihrer gebuchten Zustiegsstelle an.

Änderungen

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Unterkünfte

MS Amelia – Das Schiff für gehobene Ansprüche
Die MS Amelia setzt Maßstäbe in Komfort und Großzügigkeit. Die großen Kabinen, überwiegend mit zum Boden reichenden Fenstern und französischem Balkon, laden zum Entspannen und Erholen ein. Die schicken Räumlichkeiten sind lichtdurchflutet, und stilvoll eingerichtet. Die MS Amelia verfügt über vier Passagierdecks. Ein gemütliches, über zwei Ebenen angelegtes Restaurant, lädt mit einer Tischzeit zu Frühstück, Mittag und Abendessen ein. Den mittleren Bereich des Restaurants erreichen Sie über Stufen. Weiterhin bietet das Schiff eine lichtdurchflutete Panorama-Lounge mit Bar, eine komfortable Lido-Bar am Heck mit Bistro, ein Barbecue-Restaurant, eine Außenterrasse, eine Atrium-Lobby über zwei Decks mit Rezeption und Boutique. Die Passagierdecks sind mit einem Lift verbunden. Schließlich verfügt die MS Amelia über eine Leseecke mit Bücherschrank, Sauna, Dampfbad, kleinen Fitnessbereich, Wäschereiservice, großflächiges Sonnendeck mit kleinem Pool, 4-Loch Minigolf, Liegestühle und Schattenplätze sowie Barservice und eine Aussichtsterrasse am Bug. Alle Kabinen liegen außen, sind komfortabel und elegant eingerichtet. Die Kabinen auf dem Orion- und Saturndeck mit französischem Balkon, auf dem Neptundeck mit kleinen Fenstern (Oberlichte, nicht zu öffnen).
Ausstattung: Dusche/WC, Fön, individuell regulierbare Klimaanlage, SAT-TV (Flachbildschirm), Radio, Minibar, Safe, Telefon, kleine Tageszeitung. Stromspannung 230 V Wechselstrom. Die Betten lassen sich wahlweise als Doppel- oder Einzelbetten stellen, die de Luxe Kabinen verfügen über ein Doppelbett.

Zustiege

Folgende Zustiege sind möglich:

  • Siegenburg Pendlerparkplatz bei der BAB Ausfahrt
  • Hausen Pendlerparkplatz bei der BAB Ausfahrt Hausen
  • Regensburg Hauptbahnhof unter der Galgenbergbrücke, vis a vis Hotel Star Inn, Bahnhofstr. 22

Weitere Hinweise

Verpflegung: Vollpension

Reichhaltiges Frühstück mit großzügiger Auswahl, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, regionale Spezialitäten und Themenabende, Nachmittagskaffee/Tee mit Kuchen und/oder Gebäck, Mitternachtssnack.

Diäten / Lebensmittelunverträglichkeiten

Bitte informieren Sie uns unbedingt vor Ihrer Buchung, wenn Sie spezielle Diätwünsche und Lebensmittelunverträglichkeiten haben und wir diese berücksichtigen sollen. Ist das der Fall, leiten wir Ihre Wünsche gerne im Vorfeld an das Schiff weiter und klären für Sie die Umsetzungsmöglichkeiten.

Bordwährung

EURO, Girocard (EC) sowie die VISA oder MasterCard Kreditkarten werden akzeptiert.

Gesundheit

An Bord befindet sich eine kleine Erste-Hilfe-Ausrüstung zur Notversorgung. Sollte eine ärztliche Versorgung nötig sein, wird auf europäischen Flüssen der Kontakt zu einem niedergelassenen Arzt/Notarzt oder einer Klinik hergestellt.

Rollstuhlfahrer

Wir bitten um Verständnis, dass Flussschiffe für Gäste, die ausschließlich auf einen Rollstuhl angewiesen sind, baulich eingeschränkt sind. Bei diesem Schiff verbindet ein Lift das Hauptdeck, Mitteldeck und Oberdeck. Wir verweisen, dass Anlegestellen oft nicht behindertengerecht ausgebaut sind. Unser Personal ist Ihnen jedoch gerne behilflich, so dass Sie das Schiff sowohl begehen als auch für die Ausflüge verlassen können. Eine Begleitperson ist jedoch für Ihre Teilnahme Voraussetzung.

Liegeplätze

Die Liegeplätze des Schiffes, entlang der Route, werden uns vom jeweiligen Hafenmeister kurzfristig zugewiesen. Leider haben wir keinen Einfluss darauf, dass – je nach Hafenauslastung – in einigen Orten auch mehrere Schiffe nebeneinandergelegt werden und somit für die Liegezeit eine eingeschränkte Sicht aus der Kabine besteht.

Telefon / WLAN

Heutzutage ist die Nutzung des eigenen Mobiltelefons in den meisten Flusszielgebieten möglich. Alle Schiffe verfügen über ein schiffsinternes Telefonsystem (Kabinen/Rezeption) sowie eine externe Notfall-Nummer. WLAN ist an Bord nicht vorhanden.

Erklärung französischer Balkon

Ein französischer Balkon besteht aus einem bodentiefen Fenster mit einem Geländer davor. Das Geländer dient dabei in erster Linie der Sicherheit. Der Balkon kann nicht betreten werden. Das Fenster kann man öffnen.

Kleiderfrage

Auf Flusskreuzfahrten gibt es keinen speziellen Dresscode. Tagsüber herrscht eine sportlich-legere Atmosphäre, abends überwiegt mit Jackett und entsprechender Garderobe legerer Chic. Zum Gala-Dinner empfehlen wir festlich-elegante Kleidung. Für Ihre Landausflüge empfehlen wir festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Rauchen

Das Rauchen ist nur in dem gekennzeichneten Bereich auf dem Sonnendeck gestattet.

Haustiere

Die Mitnahme von Tieren an Bord des Schiffes ist nicht gestattet.

Trinkgeld

Bei Flusskreuzfahrten ist Trinkgeld zwar nicht obligatorisch, wird jedoch gerne entgegengenommen. Wenn Sie mit dem Service der Schiffsbesatzung (inkl. Gastronomie) zufrieden sind, kann eine Richtlinie von 3,- € bis 5,- € pro Gast/Tag gelten.

Touristensteuer

Zum Zeitpunkt der Planung dieser Kreuzfahrt ist uns nicht bekannt, dass eine der Städte, die in unserem Programm stehen, eine Touristensteuer verlangt. Sollte es der Fall sein, dass eine Stadt eine Touristensteuer einführen wird, bezahlen Sie diese bitte direkt an Bord. Stand September 202

Eingeschränkte Mobilität

Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.

Reisebuchung

Sie können schriftlich oder auf elektronischem Weg buchen. Anschließend erhalten Sie die Reisebestätigung und Rechnung.

Zustiege

Bitte tragen Sie Ihren Zustiegswunsch im Bestellprozess unter „unverbindlicher Kundenwunsch“ ein.

Bezahlung der Reise

Die Zahlung Ihrer gebuchten Reise ist per Rechnung oder per Lastschrift möglich. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich. Bei Online-Buchung ist ausschließlich die Bezahlung per Lastschrift möglich. Die Anzahlung beträgt bei dieser Reise 20% des Reisepreises. Der Restbetrag wird vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Reiseunterlagen

Ergänzende Informationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen etwa 10 Tage vor Abreise.

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass die Stadtführungen und Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster stattfinden. Bitte nehmen Sie daher ein gutes Schuhwerk mit.

Klima

Im August liegen die Temperaturen zwischen 18° und 30° Celsius. Bedenken Sie, dass es auf dem Sonnendeck mit Fahrtwind deutlich kühler ist.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise max. ca. 45 Personen betragen. Zur Absicherung der Durchführbarkeit der Gruppe führen wir diese Reise gemeinsam mit anderen Verlagen durch.

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens 6 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Bildnachweis

Scylla AG, Phoenix Reisen GmbH, M-tours Live Reisen GmbH

Reisedokumente / Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der während des Aufenthalts in Deutschland gültig sein muss. Ein Visum ist für deutsche Staatsbürger nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise- und Visabedingungen gelten können. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall vor Ihrer Reise rechtzeitig mit dem Reiseveranstalter in Verbindung.

Impfbestimmungen

Offiziell sind z. Zt. keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

Reiseschutz

Im Reisepreis ist kein Reiseschutz enthalten. Für das Ausland empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reisekrankenversicherung. Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung der Reise die festgelegten Stornierungsgebühren anfallen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen! Sie können Ihre Reiseversicherungen gerne bei uns abschließen. Einfach im Anmeldeformular die betreffende Versicherung auswählen.

Reisebedingungen

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

Reiseveranstalter

M-tours Live Reisen GmbH
Puricellistr. 32, 93049 Regensburg

Termine & Preise

Reisedatum2-Bettkabine Neptundeck achtern 2-Bettkabine Neptundeck 2-Bettkabine Saturndeck 2-Bettkabine Oriondeck 2-Bettkabine Saturndeck de Luxe 2-Bettkabine Oriondeck de Luxe 2-Bettkabine zur Alleinbenutzung Neptundeck 2-Bettkabine zur Alleinbenutzung Saturndeck
31.07.2021 bis 07.08.20211.275,- € p.P.1.375,- € p.P.1.675,- € p.P.1.875,- € p.P.2.075,- € p.P.2.175,- € p.P.1.975,- € p.P.2.175,- € p.P.
  • 31.07.2021 bis 07.08.2021
    • 2-Bettkabine Neptundeck achtern 1.275,- € p.P.
    • 2-Bettkabine Neptundeck 1.375,- € p.P.
    • 2-Bettkabine Saturndeck 1.675,- € p.P.
    • 2-Bettkabine Oriondeck 1.875,- € p.P.
    • 2-Bettkabine Saturndeck de Luxe 2.075,- € p.P.
    • 2-Bettkabine Oriondeck de Luxe 2.175,- € p.P.
    • 2-Bettkabine zur Alleinbenutzung Neptundeck 1.975,- € p.P.
    • 2-Bettkabine zur Alleinbenutzung Saturndeck 2.175,- € p.P.
    • Reise buchen

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Bustransfer im modernen Reisebus ab Ihrer gebuchten Zustiegsstelle bis Schiffsanleger in Passau und zurück
  • Landausflüge mit eigenem Bus & deutschsprachiger örtlicher Reiseleitung
  • Schönheiten der Wachau (ca. 3,5 h)
  • Wien Stadtrundfahrt (ca. 3,5 h)
  • Ausflug Donauknie (ca. 4,5 h)
  • Stadtrundfahrt Budapest (ca. 3,5 h)
  • Stadtbesichtigung Bratislava (ca. 3 h)
  • Stift Melk (ca. 2 h)
  • M-tours Live Reiseleitung
  • 8 Tage Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie auf der MS Amelia
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): Frühstück, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee/Tee, Mitternachtssnack
  • Willkommenscocktail, Kapitäns-Empfang und Captain's Dinner
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Altstadtspaziergang Wien am Mo., 02.08.2021 29,- €
  • Ausflug in die Puszta mit Pferdevorführung 39,- €

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

M-tours Live Reisen GmbH

Seit 1994 bietet M-tours Live Reisen qualitiativ-hochwertige Gruppen- und Leserreisen für verschiedene Verlage in ganz Deutschland an. Pulsierende Städte, spannende Rundreisen durch ferne Länder, genussvolle Musikveranstaltungen, herrliche Landschaften und vieles mehr. Unsere aufmerksamen Reiseleitungen/-begleitungen können oft auf mehr als 20 Jahre Erfahrung zurückblicken, werden laufend qualifiziert und sorgen dafür, dass Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können.

ab 1.275,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-207 6259 ________________________________ Code: Mittelbayerische Reisen Mo. - Do. 09.00 - 12.30 Uhr /13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 09.00 - 12.30 Uhr / 13.00 -16.00 Uhr
info@m-tours-live.de
PDF drucken