Mallorca

M-Tours Mandelblüte

Die Höhepunkte:

  • Wildromantische Westküste
  • Orangental von Sóller
  • Weinprobe im Weingut Bodega Ribas
  • Finca Aubocassa
  • Salzseen von Flor de Sal
  • Pa amb oli

Die Reisetermine:

Abonnentenrabatt:5,- € p.P.
Mindestteilnehmerzahl:25
ab 1.099,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-207 6259 ________________________________ Code: Mittelbayerische Reisen Mo. - Do. 09.00 - 12.30 Uhr /13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 09.00 - 12.30 Uhr / 13.00 -16.00 Uhr
info@m-tours-live.de
PDF drucken

Reiseverlauf

Lange Sandstrände und verlassene Buchten, hohe Berge und tiefe Schluchten, traditionelle Fincas und moderne Hotelanlagen, Kiefern- und Steineichenwälder, Zitronenhaine und Olivenbäume, einsame und zugleich prächtige Klöster – Mallorca ist ein Bildband der Kontraste. Während der Zeit der Mandelblüte ab Mitte Januar bis Ende Februar erblüht die mallorquinische Landschaft in rosa-weiß und verzaubert jeden Besucher. Lassen Sie sich vom Charme dieser einzigartigen Insel in den Bann ziehen.

1. Tag, Samstag, 19.02.2022, Hinflug nach Palma de Mallorca

Am Nachmittag startet Ihr Flug von München nach Palma de Mallorca. Nach der Landung werden Sie von einem Reiseleiter der örtlichen Agentur in Empfang genommen und fahren zu Ihrem 4-Sterne Hotel an der Playa de Palma. Begrüßungscocktail im Hotel, Bezug der Zimmer und Abendessen.

2. Tag, Sonntag, 20.02.2022, Ganztagesausflug Wildromantische Westküste und das Orangental von Sóller

Nach dem Frühstück führt Sie der heutige Ausflug in die Sierra de Tramuntana, Mallorcas große Gebirgskette, welche sich von Südwesten nach Nordosten quer über die Insel zieht und die seit 2011 unter UNESCO Weltkulturerbe steht. Ihr erster Halt ist beim Landgut La Granja bei Esporles, ein altes Gutsgehöft aus dem 10. Jahrhundert, umgeben von üppiger Vegetation, wunderschönen Gärten und natürlichen Quellen. La Granja ist heute ein großes Freilichtmuseum und ein lebendes Originalbeispiel für die mallorquinischen Bräuche im Ablauf der Zeit. Tauchen Sie ein zu einer Zeitreise in das Mallorca von gestern, wo Sie auch die Möglichkeit haben, inseltypische Spezialitäten wie hausgemachtes Feigenbrot, Sobrassada-Streichwurst und die beliebten Buñuelos (Krapfen aus Kartoffelteig) zu probieren. Sie fahren weiter die Westküstenstraße entlang. Die Straße windet sich in Kehren durch eine wildromantische Landschaft mit Jahrtausendalten Olivenbäumen, Steineichen und bizarren Felsformationen. Sie erreichen das Tal von Soller, welches auch unter dem Namen Vall de Naranjas (das Orangental) bekannt ist, da hier hauptsächlich Orangen und Zitrusfrüchte angebaut werden. Sie erreichen das kleine Bergdorf Fornalutx, das bereits mehrmals zum schönsten Dorf Spaniens gekürt wurde. Sie erkunden das Dorf mit seinen verwinkelten Gassen und machen eine Pause auf dem idyllisch gelegenen Dorfplatz unterhalb der Pfarrkirche. Von hier aus führt Sie eine ca. 45-minütige leichte Wanderung zur Finca Eco-Vinyassa, eine der ersten Bio-Fincas für Orangen und Zitrusfrüchte auf Mallorca. Inmitten des Tramuntana Gebirges findet man hier ein kleines Paradies der Ruhe und Entspannung. Nach einer Erkundungstour erwartet Sie der Besitzer der Finca mit einem kleinen Imbiss und frisch gepressten Orangensaft aus Orangen von der Finca. Im Anschluss geht es in den Ortskern von Sóller, wo Sie ein kurzer Spaziergang zum Plaza de la Constitución führt, dem Hauptplatz von Sóller, mit seiner imposanten barocken Kirche, Iglesia de Sant Bartomeu.
Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel und Abendessen.

3. Tag, Montag, 21.02.2022, Ganztagseausflug Palma & Weinprobe

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Palma, die Hauptstadt Mallorcas. Die Altstadt, mit ihren verwinkelten Gassen, lebhaften Plazas, herrschaftlichen Stadthäusern und prachtvollen Einkaufsstraßen, ist eine Mischung aus Geschichte, Kultur und moderne mit mediterranem Flair. Sie machen einen Fotostopp am Castillo de Bellver, die einzige Burg Spaniens mit kreisförmigem Grundriss und zugleich älteste dieser Bauweise in Europa. Von hier aus hat man den besten Blick über die Stadt und den Hafen. Weiter geht es, vorbei am königlichen Yachthafen und prunkvollen Yachten, zur mächtigen Kathedrale La Seu, dem Wahrzeichen von Palma. Ein Spaziergang führt Sie durch den historischen Stadtkern von Palma, mit seinen verwinkelten Gassen und verwunschenen Innenhöfen, vorbei am Rathaus, bis hin zur Kirche Santa Eulalia, Palmas älteste Pfarrei. Von hier aus geht es weiter zum Mercat de l'Olivar, Palmas größte Markthalle. Nach etwas Pause zum Bummlen und Mittagessen (nicht inklusive) fahren Sie am Nachmittag nach Consell, ein kleines Dorf inmitten von Mallorcas Hauptweinanbaugebiet. Hier befindet sich das Weingut Bodega Ribas, gegründet im Jahre 1711, und Mallorcas älteste Bodega. Sie besichtigen den Weinkeller, erfahren alles über die Herstellung, die Geschichte und Entwicklung des Weines auf Mallorca, und probieren eine Auswahl des hochwertigen Weines. Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel & Abendessen.

4. Tag, Dienstag, 22.02.2022, Tag zur freien Verfügung – Optional Ganztagesausflug Kloster Sant Salvador & Olivenöl

Nach dem Frühstück steht Ihnen heute der Tag zur freien Verfügung. Optional können Sie an dem Ganztagesausflug Kloster Sant Salvador & Olivenöl teilnehmen (64,- € / mind. 15 Pers.) Es geht in den Osten der Insel, einem der wenigen Orte, wo der Geschmack des agrarischen Mallorcas die Zeiten überdauert hat. Erster Halt ist das Kloster Sant Salvador, welches hoch oben auf dem gleichnamigen Berg Puig de Sant Salvador thront und von wo aus man einen spektakulären Blick über die gesamte Insel hat. Im Anschluss besuchen Sie die Finca Aubocassa, eine 24 Hektar große Finca umgeben von weiten Feldern mit 7,380 Olivenbäumen und einem alten Gutshof aus dem 12. Jahrhundert, welche eine moderne Olivenölmühle beherbergt und wo das gleichnamige Olivenöl mit der Herkunftsbezeichnung „D.O. – Denominación de Origen Oli de Mallorca“ hergestellt wird. Bei einem geführten Rundgang durch den dichten Wald von Olivenbäumen, lernen Sie alles über die verschiedenen mallorquinischen Olivensorten, den Herstellungsprozess und die Eigenschaften des besonders gesunden kaltgepressten Olivenöls kennen. Bei einer Olivenölprobe in den alten Gemäuern der Finca wird Ihnen im Anschluss der Geschmack und Geruch des hochwertigen Olivenöles nähergebracht. Ihren Nachmittag verbringen Sie an der Ostküste Mallorcas, im traditionellen Fischerdorf Portocolom, welches der Legende nach, nach dem Entdecker Amerikas, Christopher Columbus, benannt wurde, der (wohl) hier geboren sein soll. Genießen Sie einen Spaziergang an der wunderschönen Hafenpromenade oder kehren Sie in eines der Restaurants mit herrlichem Blick auf Meer ein. Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel und Abendessen.

5. Tag, Mittwoch, 23.02.2022, Tag zur freien Verfügung – Optional Ganztagesausflug Bauernmarkt in Sineu & Halbinsel Formentor

Nach dem Frühstück steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung. Optional können Sie an einem Ganztagesausflug zum Bauernmarkt in Sineu & auf die Halbinsel Formentor teilnehmen (69,- € / mind. 15 Pers.). Es geht zuerst nach Sineu, der geographische Mittelpunkt Mallorcas, zum Mercat de Sineu, der älteste und bekannteste Markt der Insel, der jeden Mittwoch stattfindet. Er ist der einzige Markt auf Mallorca, wo es neben Handwerkskunst und Erzeugnissen aus der Landwirtschaftauch auch Vieh zu kaufen gibt. Nach etwas Freizeit zum Bummeln geht es weiter ins beschauliche Dorf namens Petra, wo wir zum Mittagessen im Restaurant Celler de Petra einkehren. In den typisch mallorquinischen „Cellers“ (= Keller), die man überall auf der Insel findet, wurde ursprünglich Wein hergestellt und gelagert. Da nach und nach auch Speisen serviert wurden, sind diese mit der Zeit immer mehr zu Restaurants umgewandelt worden. Im Kellergewölbe, inmitten von großen Weinfässern, bekommen Sie hier einen typischen „Arroz Brut“ (= schmutziger Reis) serviert, ein beliebter mallorquinischer Reiseintopf mit Fleisch und Gemüse. Dazu gibt es mallorquinischen Wein, Oliven und Bauernbrot und zum Nachtisch typisch mallorquinischen Mandelkuchen. Gut gestärkt fahren Sie weiter nach Alcudia, die wahrscheinlich älteste Stadt Mallorcas und ehemalige Hauptstadt unter der Herrschaft der Römer. Alcudia ist die einzige Stadt Mallorcas, die über einen noch nahezu komplett erhaltenen Mauerring verfügt. Nach einem Spaziergang durch den Altstadtkern geht es weiter zum nördlichsten Zipfel Mallorcas, zur Halbinsel Formentor. Hier machen Sie einen Fotostopp am Mirador Es Colomer, ein überwältigender Aussichtspunkt in einer atemberaubenden Atmosphäre, wo man wahrlich das Gefühl hat dem Himmel ein Stück näher zu sein, und der seinen Namen der kleinen, schroff ins Meer fallenden Felseninsel verdankt. Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel & Abendessen.

6. Tag, Donnerstag, 24.02.2022, Ganztagesausflug Salzseen von Flor de Sal & „Pa amb Oli“

Nach dem Frühstück geht es heute in den Inselsüden nach Campos, wo Sie die Salinen besichtigen, die Salzseen von Mallorca, wo das kostbare Flor de Sal d'Es Trenc in alter Tradition per Handarbeit sorgsam geerntet wird. Am Strand von Es Trenc ernteten schon im Altertum Phönizier und Römer Meersalz. Sie gehören zu den ältesten Salzseen der Welt. Das kostbare Salz zeichnet sich durch seine über achtzig lebenswichtigen Mineralien und Spurenelementen aus. Sie erfahren auf der Besichtigungstour wie das Salz geerntet wird, warum es so gesund ist und wie es sich von gewöhnlichen Salzen unterscheidet. Sie fahren weiter nach Colonia de Sant Jordi, der südlichste Ort Mallorcas, wo Sie einen Halt am bekannten Naturstrand von Es Trenc machen. An der Ortschaft Porreres vorbei geht es am Mittag in das beschauliche Montuiri. Hier kehren Sie in dem unter Einheimischen beliebten Restaurant S’Hostal ein, ein uriges kleines Restaurant, wo es das wohl beste Pa amb oli der Insel gibt, ein typisch mallorquinischer Mittagsimbiss bestehend aus geröstetem Bauernbrot mit Olivenöl und Tomate, dazu Schinken und Käse. Sie schließen Ihren Tag mit einem Abstecher zum Berg Puig de Randa, der 542 m über dem Meeresspiegel liegt. Auf dem Gipfel befindet sich das Kloster Cura, von wo aus man einen herrlichen Blick über den Süden der Insel hat. Bei gutem Wetter kann man sogar das Insel-Archipel Cabrera (die „Ziegeninsel“) sehen, welche südlich vor der Küste Mallorcas liegt und die unter Naturschutz steht. Im Anschluss Rückfahrt in Ihr Hotel & Abendessen.

7. Tag, Freitag, 25.02.2022, Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten des Hotels, unternehmen Sie einen Spaziergang an der weitläufigen Strandpromenade oder fahren Sie noch einmal auf eigene Faust ins Zentrum von Palma.

8. Tag, Samstag, 26.02.2022, Rückflug nach München

Frühstück im Hotel. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München am Abend.

Unterkunft

Hotel El Cid****/Playa de Palma

Das 4-Sterne Hotel El Cid liegt an der Playa de Palma, direkt an der Promenade eines kilometerlangen Sandstrandes. Bis zum Stadtzentrum von Palma sind es circa 8 km. Alle 218 Zimmer verfügen über kostenfreies WLAN, Sat.-TV, Safe, Telefon und Balkon. Zur Hotelausstattung gehören weiterhin ein Restaurant, zwei Bars, zwei Außenpools, ein Wellness-Bereich mit Innenpool und Sauna, ein Fitnessraum sowie ein Tennisplatz.
Weitere Informationen unter: www.thbhotels.com/de/hotel-el-cid-playa-palma

Zustiegsinformationen

Regensburg: M-tours Live, Puricellistr. 32, 93049 Regensburg.
Regensburg: Hauptbahnhof, unter der Galgenbergbrücke; VIS A VIS Hotel Star Inn, Bahnhofstr. 22
Regensburg: Wolfgangskirche, Kumpfmühl (Schmauskeller)
Hausen: Pendlerparkplatz bei der BAB Ausfahrt
Siegenburg: Pendlerparkplatz bei der BAB Ausfahrt

Reiseinformationen

Allgemeine Informationen

Flug

Die Flüge von München nach Palma de Mallorca mit Lufthansa. Die Beförderung erfolgt in der Economy-Klasse.
Voraussichtliche Flugzeiten:
19.02. ab München 15.25 an Palma 17.30 LH1794
26.02. ab Palma 18.15 an München 20.25 LH1795
Änderungen der Flugzeiten sind möglich und vorbehalten! (bei Flugzeitenänderungen entfällt u. U. das Programm am ersten und/oder letzten Tag oder muss geändert werden!)

* Flugsicherheitsgebühren, Steuern und Kerosinzuschlag i.H.v. 98,- € entsprechen dem Stand vom: 07.07.2021
Wir behalten uns vor, evtl. Erhöhungen bis zum Reisean-tritt im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien in Rechnung zu stellen.

Nicht im Reisepreis enthalten

Bettensteuer/Ökosteuer (siehe Hinweis)
Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
Persönliche Reiseversicherungen

Zusatzleistung optional: Flughafentransfer

Wir bieten Ihnen einen Transfer an, der Sie bequem von Regensburg zum Flughafen und zurück bringt. Die Mindestteilnehmerzahl für den Flughafentransfer beträgt 8 Personen. Die Abfahrt in Regensburg wird ca. 4,5 Stunden vor Abflug sein. Die Abfahrtszeiten teilen wir Ihnen mit den Kundenunterlagen mit.

Hinweis Bettensteuer

Immer mehr Städte in Europa führen eine sogenannte Bettensteuer oder eine City Tax ein. Bei dieser Reise fällt eine Ökosteuer i.H.v. 0,83 € pro Person und pro Nacht an (Stand 07.07.21/Änderungen vorbehalten). Wir bitten Sie diese direkt im Hotel vor Ort zu bezahlen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Reisedokumente / Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der während des Aufenthalts in Mallorca gültig sein muss. Ein Visum ist für deutsche Staatsbürger nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise- und Visabedingungen gelten können. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall vor Ihrer Reise rechtzeitig mit dem Reiseveranstalter in Verbindung.

Impfbestimmungen

Offiziell sind z. Zt. keine Impfungen vorgeschrieben, einige sind jedoch empfehlenswert. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

Reise- & Einreisebestimmungen im Zusammenhang mit Corona

Alle Reise- und Einreisebestimmungen, die zum Zeitpunkt Ihrer Reise im Zusammenhang mit Corona gelten, teilen wir Ihnen mit Ihren ausführlichen Reiseunterlagen mit. Weiterhin können Sie diese stets auf den offiziellen Seiten der Bundesregierung sowie des Auswärtigen Amtes nachlesen.

Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 25 Personen. Wir werden Sie spätestens 8 Wochen vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Gruppengröße

Die Gruppengröße kann bei dieser Reise bis zu ca. 30 Teilnehmer betragen.

Eingeschränkte Mobilität

Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Eignung für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.

Bildnachweis

M-tours Live Reisen GmbH

Reise

Zur Absicherung der Durchführbarkeit der Gruppe führen wir diese Reise gemeinsam mit weiteren Verlagen durch.

Reiseunterlagen

Ergänzende Informationen erhalten Sie mit den Reiseunterlagen etwa 10 Tage vor Abreise.

Reisebuchung

Sie können schriftlich oder auf elektronischem Weg buchen. Anschließend erhalten Sie die Reisebestätigung und Rechnung.

Bezahlung der Reise

Die Zahlung Ihrer gebuchten Reise ist per Rechnung oder per Lastschrift möglich. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich. Bei Online-Buchung ist ausschließlich die Bezahlung per Lastschrift möglich. Die Anzahlung beträgt 20% des Reisepreises. Der Restbetrag wird vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Reiseschutz

Im Reisepreis ist kein Reiseschutz enthalten. Für das Ausland empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reisekrankenversicherung. Sie können jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung von Stornokosten von der Reise zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung der Reise die festgelegten Stornierungsgebühren anfallen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen! Sie können Ihre Reiseversicherungen gerne bei uns abschließen. Einfach im Anmeldeformular die betreffende Versicherung auswählen.

Reisebedingungen

Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

Reiseveranstalter

M-tours Live Reisen GmbH
Puricellistr. 32, 93049 Regensburg

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer mit seitl. Meerblick Einzelzimmer mit seitl. Meerblick
19.02.2022 bis 26.02.20221.099,- € p.P.1.253,- € p.P.
  • 19.02.2022 bis 26.02.2022
    • Doppelzimmer mit seitl. Meerblick 1.099,- € p.P.
    • Einzelzimmer mit seitl. Meerblick 1.253,- € p.P.
    • Reise buchen
Abonnenten erhalten auf dieser Reise einen Rabatt von 5,- € p. P.

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Flug mit Lufthansa ab/bis München – Palma
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag -Änderung vorbehalten!*
  • 7 x Ü/HP im 4-Sterne Hotel El Cid an der Playa de Palma
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung während der Reise
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm:
  • Ganztagesausflug Wildromantische Westküste und das Orangental inkl. Mittagsimbiss
  • Ganztagesausflug Salzseen von Flor de Sal & „Pa amb Oli“ inkl. Mittagessen
  • Ganztagesausflug Palma & Weinprobe
  • Alle notwendigen Bustransfers im Zielgebiet
  • Transfers und Ausflüge in landestypischen, klimati-sierten Reisebussen
  • Erfahrene M tours Live Reiseleitung
  • Reiseliteratur

Optional:

Im Buchungsprozess wählbar
  • Flughafentransfer München und zurück (mind. 8 Pers.) 55,- €
  • Ganztagesausflug Bauernmarkt in Sineu & Halbinsel Formentor inkl. Mittagessen (mind. 15 Pers.) 69,- €
  • Ganztagesausflug Kloster Sant Salvador & Olivenöl (mind. 15 Pers.) 64,- €

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

M-tours Live Reisen GmbH

Seit 1994 bietet M-tours Live Reisen qualitiativ-hochwertige Gruppen- und Leserreisen für verschiedene Verlage in ganz Deutschland an. Pulsierende Städte, spannende Rundreisen durch ferne Länder, genussvolle Musikveranstaltungen, herrliche Landschaften und vieles mehr. Unsere aufmerksamen Reiseleitungen/-begleitungen können oft auf mehr als 20 Jahre Erfahrung zurückblicken, werden laufend qualifiziert und sorgen dafür, dass Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können.

ab 1.099,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-207 6259 ________________________________ Code: Mittelbayerische Reisen Mo. - Do. 09.00 - 12.30 Uhr /13.00 - 17.00 Uhr
Fr. 09.00 - 12.30 Uhr / 13.00 -16.00 Uhr
info@m-tours-live.de
PDF drucken