Schiffsreise
Passau - Budapest - Passau

SE-Tours MS Albertina
Donauwalzer

Die Höhepunkte:

  • Stephansdom
  • Spanische Hofreitschule
  • Donauknie
  • St. Martins-Dom

Die Reisetermine:

Mindestteilnehmerzahl:80
Höchstteilnehmerzahl:149
ab 949,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-207 6256 ________________________________ Code: Mittelbayerische Reisen Mo-Do 08:00-17:00 Uhr,
Fr 08:00-16:00 Uhr
info@se-tours.de
PDF drucken

Reiseverlauf

Eine Donaukreuzfahrt ist ein unvergessliches Erlebnis und führt durch die Geschichte und Kulturen Südosteuropas. Sie erleben interessante Landschaften, berühmte Klöster, imposante Schlösser und namhafte Städte. Auf dieser Kreuzfahrt lernen Sie gleich vier europäische Länder kennen: Deutschland, Österreich, Slowakei und Ungarn. Entdecken und erleben Sie gleich drei europäische Hauptstädte während einer einzigen Reise: Wien, Bratislava und Budapest.


1. Tag Passau

Individuelle Anreise nach Passau. Genießen Sie die erste Etappe Ihrer Kreuzfahrt. Unsere Bordreiseleitung lädt Sie zu einem Willkommens-Sekt ein.

2. Tag Melk – Wien

Erleben Sie die Einzigartigkeit der sagenumwobenen Wachau – eines der schönsten Flusstäler und Weinbaugebiete Europas. Nach dem Frühstück können Sie das barocke Stift Melk besichtigen (fakultativ), welches ein bedeutendes geistliches und kulturelles Zentrum Österreichs ist. Genießen Sie anschließend die traumhaften Aussichten auf die romantischen Landschaften der Wachau, während Ihr Schiff sich langsam der Kaiserstadt Wien nähert. Nutzen Sie doch die Zeit nach dem Abendessen für einen kleinen Spaziergang durch Wien-Nussdorf.

3. Tag Wien

Heute erwartet Sie eine Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heuriger ebenso berühmt sind wie der Stephansdom und die Spanische Hofreitschule. Wien ist alt und neu zugleich – und so vielfältig. Jahr für Jahr lockt sie zahlreiche Touristen an. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie die prunkvolle Ringstraße und die Staatsoper erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang (fakultativ).

4. Tag Budapest

Die Einfahrt nach Budapest ist ein unvergessliches Erlebnis. Herrschaftlich liegt die Stadt beidseitig des Flusses: Auf der westlichen Seite das hügelige Buda mit Burgberg und Schloss sowie dem Gellértberg mit der Zitadelle, östlich der Donau schließt das flache Pest mit dem berühmten Parlamentsgebäude an. Nach dem Mittagessen bekommen Sie bei unserer Stadtrundfahrt (fakultativ) einen umfassenden Eindruck von der Metropole und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen. Abends können Sie am Ausflug „Budapest bei Nacht“ (fakultativ) teilnehmen, wo Sie ungarisches Temperament bei Musik und Tanz erleben werden.

5. Tag Budapest – Donauknie

Nach dem reichhaltigen Frühstück an Bord können Sie uns zu einer „Csárda“ (fakultativ), einem typisch ungarischen Wirtshaus, begleiten. Auf dem angrenzenden Bauerngehöft wird die landestypische Reitkunst vorgeführt. Nach Rückkehr der Teilnehmer an Bord wird das Mittagessen serviert. Das Schiff durchfährt unterdessen eine landschaftlich sehr schöne Strecke, das „Donauknie“, auch die „ungarische Wachau“ genannt. Von Bord aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die gewaltige klassizistische Basilika, die weit sichtbar auf dem Burgberg thront. Den Abend können Sie an Bord von MS ALBERTINA genießen.

6. Tag Bratislava

Am Morgen macht Ihr Schiff in Bratislava fest, wo wir Ihnen bei unserem Stadtrundgang mit Fahrt (fakultativ) zur imposanten Burg unter anderem den als Krönungskirche der ungarischen Könige bekannten St. Martins-Dom und die wunderschöne Altstadt zeigen werden. Kelten, Römer, Ungarn, Juden und Slowaken siedelten hier und jedes Volk hat in der Stadt seine Spuren hinterlassen, was sich in einer beachtlichen Vielfalt an Architektur widerspiegelt. Besondere Schmuckstücke sind die Häuser der österreichisch-ungarischen Adelsfamilien, die wie kleine Paläste wirken.

7. Tag Krems

Die Altstadt von Krems an der Donau gehört zum bekannten UNESCO-Welterbe Kulturlandschaft Wachau. Bei einem fakultativen Stadtrundgang durch die beschaulichen Gassen lernen Sie die Stadt näher kennen. Im Anschluss folgt eine Verkostung der hervorragenden Wachauer Weine. Nach diesen vielfältigen Eindrücken Ihrer Kreuzfahrt können Sie den Nachmittag entspannt die schöne Landschaft von Bord aus genießen, bevor Sie das Kapitäns-Dinner am Abend erwartet.

8. Tag Passau

Nach der Ankunft in Passau erfolgt die Ausschiffung und individuelle Rückreise.

Infos Schiff

MS ALBERTINA

Baujahr: Fertigstellung 2021; Flagge: Malta; Länge: 110 m; Breite: 11,40 m; Tiefgang: 1,60 m; Crew: ca. 30; Passagiere: max. 149

An Bord des eleganten Premiumschiffes erwartet Sie eine gemütliche Atmosphäre im eleganten Design. Ein modern eingerichtetes Restaurant, ein Panoramasalon mit Bar, ein großflächiges Sonnendeck und eine attraktive Heckbar stehen Ihnen zur Verfügung.

Kabinen
Insgesamt 78 Außenkabinen: 71 2-Bett-Kabinen (ca. 14 m²) verteilt über alle drei Decks sowie sieben 1-Bett-Kabinen (ca. 9 m²), davon zwei auf dem Ober- und fünf auf dem Mitteldeck. Alle Kabinen sind komfortabel und modern mit Hotelbetten, Dusche/WC, Sat/TV, Safe, Fön, Haustelefon, Minibar und individuell regulierbarer Klimaanlage eingerichtet. Das Konzept verspricht helle Farben und eine perfekte Raumausnutzung.
Alle Passagierdecks sind per Fahrstuhl zu erreichen.

Mittel- und Oberdeck
mit französischem Balkon (= bodentiefe Fenster zum Öffnen).

Hauptdeck
Fenster nicht zu öffnen

Infos/Corona-Hinweis

*Hauptdeck

*Mitteldeck

*Oberdeck

Wichtige Hinweise

Alle Teilnehmer/innen an unseren Reisen müssen den jeweils staatlicherseits vorgegebenen Impf- oder Genesenen-Status (aktuell 2G-Regel) haben, um unsere Reisen anzutreten. Ungeimpfte und nicht genesene Personen können leider bis auf Weiteres nicht an unseren Reisen teilnehmen. Die staatlichen Regeln ändern sich fortlaufend. Alle Teilnehmer/innen an unseren Reisen müssen sich rechtzeitig vor Reiseantritt über die jeweiligen Regeln informieren. Die Teilnehmer/innen an unseren Reisen tragen selbst die Verantwortung, die aktuellen Corona-Reisebestimmungen zum Reisezeitpunkt zu prüfen und einzuhalten. Zur Sicherheit aller an Bord anwesenden Personen sind Sie verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Hierfür erhalten Sie bei Buchung/Anfrage unser schiffsspezifisches Hygienekonzept.

  • Dauer: 8 Tage / 7 Nächte
  • Anreise montags
  • All-Inclusive-Verpflegung
  • Tourenverlauf:
    Passau – Melk – Wien – Budapest – Donauknie – Bratislava – Krems – Passau
  • Bordsprache: D/E
  • Reiseunterlagen: D
  • Buchungscode: DE-DOKDW-08X

Nicht eingeschlossene Leistungen
An- und Abreise, Parkgebühren, Getränke außerhalb des inkludierten Getränkepakets, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Versicherungen, Ausflüge, Wi-Fi.

Einschiffung ab 16:00 bis 17:00 Uhr, Ausschiffung ab 8:30 Uhr.

Mindestteilnehmerzahl 80 Personen bis 21 Tage vor Anreise

Ausflugsprogramm Gern senden wir Ihnen vor Reiseantritt ein Bestellformular mit unserem Angebot an Landausflügen zu. Die Ausflüge werden in Deutsch angeboten.

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen.

Sonstige Hinweise Bedenken Sie bitte, dass Ihr Flussschiff einerseits Ihr „Urlaubshotel“ andererseits aber auch Arbeitsgerät ist, das sich mit Motorenkraft fortbewegt und ständig, auch nachts (z.T. mit Schleusen- und Brückendurchfahrten) bedient werden muss. Besonders geräuschempfindlichen Gästen empfehlen wir, Ohrstöpsel mitzubringen. Die Schleusendurchfahrten sind mit Störungen verbunden – das ist bei allen Donaukreuzfahrten so – und leider nicht zu ändern.

Reisedokumente EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, einer Unfall-, Gepäck- und Reiserücktrittskostenversicherung.

Route / Schiffsplan

Termine & Preise

ReisedatumHD* 2-Bettkabine MD* 2-Bettkabine MD* 1-Bettkabine OD* 2-Bettkabine OD* 1-Bettkabine

Kabine zur Alleinbenutzung:          50% Zuschlag (begrenzt verfügbar, kein Hauptdeck möglich)

Kein Zuschlag bei den Terminen am 11.04. und 18.04.!

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Flusskreuzfahrt mit MS ALBERTINA laut Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • All-Inclusive-Verpflegung an Bord: 7 x Frühstück, 6 x 4-Gang-Mittagessen, 6 x Nachmittagskaffee/-tee mit Gebäck, 6 x 4-Gang-Abendessen, 1 x 5-Gang Gala-Dinner, 7x kleiner Mitternachtssnack. Getränkepaket inklusive Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Säfte, Kaffee/Tee und Mineralwasser
  • 1 x Willkommens-Sekt
  • Bordmusiker
  • SE-Tours-Bordreiseleitung

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

SE-Tours GmbH

Natur und Kultur aktiv erleben, durch wunderschöne Landschaften radeln, Gleichgesinnte treffen und Ihr Hotel ist immer dabei – Radfahren und Schifffahren ergänzen sich perfekt auf einer kombinierten Rad & Schiffsreise. Komfortabel, ein wenig sportlich und gesund, individuell und trotzdem in netter Gemeinschaft bieten sich eine Fülle von Gelegenheiten, Land und Leute kennen zu lernen. Lästiges Kofferpacken und Gepäcktransport entfallen.

ab 949,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 0941-207 6256 ________________________________ Code: Mittelbayerische Reisen Mo-Do 08:00-17:00 Uhr,
Fr 08:00-16:00 Uhr
info@se-tours.de
PDF drucken