Mystischer Spreewald - ein Hort der Mythen und Sagen

Aschenbrenner Reisen 3 Tage nach Cottbus, Meißen und in den Spreewald

Die Höhepunkte:

  • Besuch der berühmten Porzellan-Manufaktur Meißen
  • Stadtführung in Cottbus mit dem Postkutscher
  • Erlebnisführung auf Schloss Branitz
  • Lichterkahnfahrt durch den Spreewald

Die Reisetermine:

Mindestteilnehmerzahl:20
Höchstteilnehmerzahl:-
Anmeldeschluss:-
ab 289,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 09942 944610 Mo-Fr 9:00 – 18:00 Uhr,
Sa 9:00 – 12:00 Uhr
busreisen@aschenbrenner.de
PDF drucken

Reiseverlauf

Eine Stornierung ist bis 3 Wochen vor Reisetermin kostenlos möglich.

1. Tag: Anreise und Meißen

Bevor es heute nach Cottbus in Ihr Hotel geht, besuchen Sie die berühmte Porzellanmanufaktur in Meißen. Mit einem Gästeführer besichtigen Sie die Schauwerkstätten sowie das Museum und die Sonderausstellung. Nachdem Sie am Nachmittag Ihr 4-Sterne Sorat Hotel in der Cottbuser Altstadt bezogen haben, steht Ihnen der Rest des Tages für eigene Erkundungen zur Verfügung.

2. Tag: Mit dem Cottbuser Postkutscher auf Entdeckungstour, Spreewälder Gurken und eine Lampionfahrt

Heute treffen Sie auf den Cottbuser Postkutscher, der Sie auf amüsante Art und Weise in seiner schmucken Uniform an seine Cottbuser Lieblingsplätze führt. Er erzählt Ihnen über sein „schweres" Leben und wirft mit Ihnen sowohl einen Blick in die Cottbuser Geschichte als auch in die Zukunft. Um die Mittagszeit erwartet man Sie bereits auf dem Kräutermühlenhof mit original Spreewälder Gurken. Bei einem typischen Spreewälder Mittagessen werden Sie vom einem Spreewälder Duo unterhalten. Mit vielen Eindrücken machen Sie sich auf den Weg nach Lübbenau zu einer romantischen Kahnfahrt im Schein der Lampions. Abseits der Touristenströme geht die Fahrt in das Spreewalddorf Lehde und nach Kaupen. Nach ca. 1,5 Stunden Fahrtzeit legen Sie an einem kleinen spreewaldtypischen Gasthaus an, wo die Möglichkeit zum Abendessen besteht. Danach geht es auf zu einer romantischen Lichterfahrt durch das Lagunendorf und zurück zum Hafen "Am Holzgraben“.

3. Tag: Auf einen Spaziergang mit Fürst Pückler

Nach einem ausgiebigen Frühstück, erwartet Sie nicht weit vom Hotel das Schloß Branitz. Hier nimmt Sie der Herr Fürst Pückler mit auf einen Spaziergang durch das Schloss und seinen Park. Am frühen Nachmittag treten Sie die Heimreise an.

Unterkünfte

4 Sterne Sorat Hotel in Cottbus
Schöne Fassade, viel dahinter: Schickes Stadthotel im liebevoll restaurierten und erweiterten Gründerzeitgebäude. Direkt am Schloßkirchplatz in der Altstadt von Cottbus empfängt Sie sympathisches und zeitloses Design und eine ganz besondere persönliche Wohlfühlatmosphäre. Schreiten Sie durch die mit hellem Marmor und dunklem Granit geflieste Lobby, ruhen Sie sich vom Alltag aus, entspannen Sie auf der Sommerterrasse vor dem Hotel, tagen Sie in unserem historischen Gewölbekeller... Genießen Sie ganz einfach Ihren Aufenthalt im SORAT Hotel Cottbus – ein Hotel mit viel Geschmack für urbanes Leben.

Wichtige Informationen

Treuekompass
Wir belohnen Ihre Treue – bei (fast) jeder Busreise ab zwei Tagen erhalten Sie unsere Aschenbrenner Treue-Kompasse. Bei 10 gesammelten Kompassen verrechnen wir 25,-€ bei einer gebuchten Reise und bei 20 gesammelten Kompassen sogar 50,- €!

Zustiegsmöglichkeiten

Zustiegsmöglichkeiten

Viechtach – Betriebshof Aschenbrenner
Deggendorf – Busbahnhof bei der Stadthalle
Straubing – Busbahnhof am Hagen
Regensburg – Bahnhof, unter der Galgenbergbrücke
Regensburg – Bushaltestelle „Wöhrdstrasse“ P+R Altes Eisstadion
Neutraubling – Bushaltestelle Rainstallweg

Bitte gehen Sie bei Ihrer Buchung Ihren gewünschten Zustieg im Buchungsprozess unter “Unverbindlicher Kundenwunsch” mit an.

Weitere Zustiege auf Anfrage und je nach Fahrtroute möglich.

Auf Wunsch gegen Aufpreis Abholung in Bad Kötzting, Cham, Regen und Zwiesel.

Termine & Preise

ReisedatumDoppelzimmer Einzelzimmer
10.08.2020 bis 12.08.2020289,- € p.P.325,- € p.P.
  • 10.08.2020 bis 12.08.2020
    • Doppelzimmer 289,- € p.P.
    • Einzelzimmer 325,- € p.P.
    • Reise buchen

Inklusiv & Optional

Inklusive:

  • Fahrt im Komfortbus
  • 2 x Aschenbrenner Treue-Kompass während der Reise
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne Sorat Hotel in Cottbus, Zimmer Du/WC, SAT-TV, Klimaanlage
  • Stadtführung Cottbus mit dem Postkutscher
  • Eintritt und Erlebnisführung Schloss Branitz
  • Mittagessen mit Musik auf dem Kräutermühlenhof
  • Lichterkahnfahrt durch den Spreewald
  • Eintritt und Führung Porzellan-Manufaktur Meißen

EU-Pauschalreiserichtline:

Nach Artikel 251 EGBGB informieren wir alle Reisenden vor der Buchung über ihre grundlegenden Rechte bei einer Pauschalreise. Das Formblatt mit allen Informationen des Reiseveranstalters finden Sie nachfolgend: Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Reiseveranstalter:

Aschenbrenner Bus Touristik GmbH

Das ist unsere Maxime – seit mehr als 70 Jahren! Als familiengeführtes Unternehmen stehen unsere Reisegäste im Mittelpunkt. Alle Reiseziele werden von uns persönlich ausgesucht, viele Hotels haben wir selbst getestet. Bei unseren Programmen versuchen wir, Ihnen immer etwas Besonderes zu bieten. Verreisen Sie mit Aschenbrenner – Sie haben es sich verdient!

ab 289,- € p.P. Reise buchen
Sie haben Fragen zu dieser Reise oder möchten telefonisch buchen? Wir sind für Sie da: 09942 944610 Mo-Fr 9:00 – 18:00 Uhr,
Sa 9:00 – 12:00 Uhr
busreisen@aschenbrenner.de
PDF drucken